Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Kalter Hund | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kalter Hund | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Kokosfett
125 g   Zucker  

(alternativ: Puderzucker)

45 g   Kakaopulver
3 Stk.   Eier
1 Packung(en)   Butterkekse

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Kokosfett auf kleiner Flamme zerlaufen lassen. Inzwischen Zucker, Kakao und Eier verrühren und das sich abkühlende Fett ganz allmählich, fast tropfenweise, zugießen. In eine mit Butterpapier ausgelegte Kastenform eine Schicht Kakaomasse streichen, darauf Keks anordnen und so fortfahren, bis die Kakaomasse aufgebraucht ist, zuoberst sollen Keks liegen. Im Kühlschrank fest werden lassen. In Scheiben schneiden.


Die Kakaomasse kann durch die Zugabe von Kaffeepulver, Rum, Vanillinzucker, geriebenen Mandeln und/oder Zitronenschale verfeinert werden.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von :

sehr lecker

Geschrieben von TaGu:

meine Oma macht einen besseren!! hehehe

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Kalter Hund wurde bereits 3723 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>