Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Kakao-Gugelhupf | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kakao-Gugelhupf | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
125 ml   Öl
125 ml   Wasser
250 g   Feinkristallzucker
250 g   Mehl
5 mittlere(s,r)   Eier
1 Prise(n)   Salz
50 g   Kakaopulver
1 Packung(en)   Backpulver
1 Packung(en)   Vanillezucker
1 Stk.   Zitrone(n)
1 Schuss   Rum
1 EL   Fett
1 Hand voll   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Eier trennen und Eischnee schlagen. Öl und Wasser vermengen. Zucker, Dotter, Salz, Vanillezucker und Kakao in die Masse mischen, ebenso den Saft und die abgeriebene Schale der Zitrone. Schuss Rum beifügen. Mehl und Backpulver mit dem Handrührgerät einrühren und zuletzt den Eischnee unterheben.

    Teig entweder in eine befettete und bemehlte Gugelhupfform oder in eine Silikonbackform geben und bei Ober-/Unterhitze bei ca. 180 °C langsam backen. Probe mit der Stricknadel machen. Den fertigen Gugelhupf auf ein Teller stürzen und mit Puderzucker bestäuben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Kakao-Gugelhupf wurde bereits 3383 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>