Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Käseküchlein mit Beerenpüree - im Glas | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Käseküchlein mit Beerenpüree - im Glas | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
100 g   Vollkorn-Haferkekse
25 g   Amarettini (ital. Mandelkekse)
70 g   Butter
2 Stk.   Eier
1 Packung(en)   Vanillezucker
1 TL   Zitronenschalenabrieb
45 g   Zucker
225 g   Sahnequark
125 g   Crème fraîche
1 EL   Weichweizengrieß
250 g   gemischte Beeren, frisch  

(alternativ: TK)

3 EL   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Kekse zerbröseln, mit flüssiger Butter mischen, in 4 gefettete Einkochgläser à 350 ml Inhalt drücken.
    Ofen auf 180 Grad vorheizen, Umluft: 160 Grad / Gasherd: Stufe 2, Eier, Vanillezucker, Zitronenschale und Zucker verquirlen.
    Quark, Crème fraîche, Grieß untermixen. Auf die Gläser verteilen und ca. 30 Minuten backen.
    Auskühlen und mind. 2 Stunden gut durchkühlen lasen.

    Beeren verlesen, bis auf 3 EL, mit dem Puderzucker fein pürieren. Püree auf den Küchlein verteilen, mit Rest Beeren garnieren.


ohne Back- und Kühlzeit.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
595 kcal
40g Fett
43g Kohlenhydrate
16g Eiweiß

Käseküchlein mit Beerenpüree - im Glas wurde bereits 492 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>