Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Käsekuchen ohne Boden in 80 Minuten | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Käsekuchen ohne Boden in 80 Minuten  | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
125 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

200 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
3 Stk.   Eier
1 Flasche(n)   Zitronenaroma
1 Packung(en)   Backpulver
1 Packung(en)   Puddingpulver Vanille
2 EL   Grieß
1 kg   Magerquark

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Alles außer dem Quark zusammen in einer Schüssel gut verrühren (mindestens 3 Minuten) und danach den Quark hinzufügen und gut verrühren.
    In eine gefettete Kuchenform gießen und bei 175°C ca. 50-60 Minuten backen.


Je nach Belieben können auch Rosinen unter den Teig gemischt werden.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von :

Toll, so viele Käsekuchen und alle haben sie einen Boden, den mein Mann nicht mag und immer jammert. Endlich kann ich einen ohne Boden backen, bei dem kein Kokos oder sonstiges komisches Zeugs drinne ist und die ganze Familie ist glücklich damit. Am Sonntag ist dann premiere.

Geschrieben von hilla56:

Habe dieses Rezept schon vor 30 Jahren erhalten aber im laufe der Jahre leider verloren. Ich bin froh es hier wieder gefunden zu haben, denn der Kuchen ist immer bei allen gut angekommen und wirklich sehr lecker.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 80 Minuten
 

Käsekuchen ohne Boden in 80 Minuten wurde bereits 10270 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
der-wein-und-der-wind-ab-10-8-im-kino
Der Wein und der Wind – Ab 10.8. im Kino!
Gewinnen Sie 5 Rotweinsets von Leonardo, Kinogutscheine und das Buch „Meine Weinlese in Frankreich“ Teilnehmen
 
>