Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Käse-Schnittlauch-Brötchen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Meaniebrit

 


Käse-Schnittlauch-Brötchen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
225 g   Mehl
2 TL   Backpulver
1 TL   Senfpulver
1 Prise(n)   Cayennepfeffer
1 Prise(n)   Salz
100 g   Kräuterfrischkäse
1 Bund   Schnittlauch
100 ml   Milch  

(alternativ: Magermilch)

60 g   Gouda, mittelalt
100 g   Frischkäse

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Backofen auf 200°C vorheizen. Mehl, Backpulver, Senfpulver, Cayennepfeffer und Salz in eine Schüssel sieben. Den Kräuterfrischkäse zugeben, alles zu einem glatten Teig verkneten. Schnittlauch zugeben. In die Mitte des Teiges eine Vertiefung drücken. Unter ständigem Rühren 100 ml Milch zugießen, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einer Platte von 2 cm Dicke ausrollen. Mit einer runden Ausstechform (5 cm Durchmesser) Brötchen ausstechen und diese auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Teigreste verkneten und erneut ausrollen. Brötchen mit etwas Milch bestreichen und geriebenem Käse bestreuen. 15 - 20 Minuten backen, bis sie aufgegangen und hellbraun sind. Etwas abkühlen lassen. Noch warm mit dem Frischkäse servieren, ggf. übrige Schnittlauchröllchen auf den Frischkäse streuen.


Soweit wie möglich fettarme Zutaten verwenden.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Käse-Schnittlauch-Brötchen wurde bereits 1271 Mal nachgekocht!

 

Meaniebrit




 
>