Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Heidelbeerkuchen mit Sauerrahmhaube | Torte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Heidelbeerkuchen mit Sauerrahmhaube | Torte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
420 g   Mehl
230 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

240 g   Zucker
1 Stk.   Ei
1 Glas   Heidelbeeren
1 Packung(en)   Vanillezucker
50 g   Zucker + 5 EL (für den Belag)
3 Stk.   - Becher - Schmand (für den Belag)
2 Packung(en)   Vanillepuddingpulver

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Aus Mehl, Butter, 140 g Zucker und 1 bis 2 Eiern einen Mürbeteig herstellen. 2/3 des Teiges auswählen, in eine Springform geben und den Rand andrücken.

    Aus Heidelbeeren, 50 g Zucker und Puddingpulver einen Pudding kochen und etwas abkühlen lassen. Anschließend auf den Mürbeteig verteilen.

    Für die Rahmhaube werden Schmand, Puddingpulver und 50 g Zucker verrührt und über die Heidelbeermasse gegossen. Aus dem restlichen Teig entweder Gitter formen (wie z. B. bei der Linzer Torte) oder als Streusel darüber geben. Backzeit ca. 45 bis 55 Minuten bei 180 Grad im E-Herd.


Statt Heidelbeeren können auch Aprikosen, Kirschen oder anderes Obst verwendet werden, dann aber den Pudding nur aus dem Saft kochen und über die Früchte auf den Boden verteilen!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
320 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Heidelbeerkuchen mit Sauerrahmhaube wurde bereits 5183 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>