Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Hefezopf mit Rosinen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von 140207

 


Hefezopf mit Rosinen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 8 Portion(en)
500 g   Mehl
70 g   Zucker
2 Stk.   Eier
1 Prise(n)   Salz
50 g   Rosinen
90 g   Margarine
250 ml   Milch
25 g   Hefe
2 EL   Puderzucker
1 EL   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Mehl, Zucker, Eier und Salz in eine Schüssel geben. Fett und Milch etwas erwärmen, die Hefe einbröckeln und glattrühren, in die Schüssel geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Hefeteig mit einem Tuch bedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis er etwa das doppelte Volumen erreicht hat.
    Rosinen waschen, trockentupfen und unter den Teig kneten. Drei gleiche Rollen formen und zu einem Zopf flechten.
    Eine Kastenform einfetten, den Zopf hineinlegen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 °C 50 Minuten backen. Anschließend den Zopf aus der Form nehmen. Puderzucker mit Wasser glattrühren und den Zopf noch heiß mit dem Guss bestreichen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Hefezopf mit Rosinen wurde bereits 3713 Mal nachgekocht!

 

140207




 
>