Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Feigen-Schoko-Konfekt | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Feigen-Schoko-Konfekt | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   getrocknete Feigen
250 g   Mandeln, gehäutet
250 g   Zucker
1 TL   Zimtpulver
0,5 mittlere(s,r)   Bio-Zitrone; Schalenabrieb
1 TL   Anis, gemahlen
2 EL   Kakaopulver
6 EL   Brandy  

(alternativ: Weinbrand)

1 kleine(r)   Schnapsglas zum Ausstechen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Die Feigen sehr fein schneiden und im Blitzhacker zerkleinern. Mandeln 10 bis 15 Minuten im Backofen zartbraun rösten (E-Herd: 200 Grad). Abgekühlt im Blitzhacker fein zerhacken. Zucker, Zimt, Zitronenschale, Anis, Kakao in einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Kochen, bis ein zäher Sirup entsteht, wenn man mit dem Rührlöffel über den Topfboden fährt und die Masse nicht mehr zusammenläuft. Nun mit den Knethaken Mandeln und Feigen unterrühren. Alles in eine Rührschüssel füllen und den Brandy unterkneten. Feigenmasse auf ein gezuckertes Blech geben, glattstreichen. Mit einem Schnapsglas kleine Kreise ausstechen und diese zu "Feigen" formen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Feigen-Schoko-Konfekt wurde bereits 380 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>