Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Englischer Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Englischer Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
100 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

150 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
0,5 Flasche(n)   Zitronen-Backöl
1 Prise(n)   Salz
2 Stk.   Eier
250 g   Mehl
2 TL   Backpulver
125 ml   Schlagsahne
50 g   Zitronat
50 g   Kirschen, kandiert
150 g   Rosinen
150 g   Korinthen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die weiche Butter mit dem Zucker, Vanillezucker, Backöl Zitrone, Prise Salz und die Eier so lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Das Mehl mit dem Backpulver mischen esslöffelweise dazugeben. Die Sahne unterrühren.

    Das Zitronat in feine Würfel schneiden. Die kandierten Kirschen klein schneiden. Das Zitronat, die kandierten Kirschen, die Rosinen und die Korinthen unter den Teig rühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Backzeit beträgt ca. 80 Minuten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Englischer Kuchen wurde bereits 1819 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>