Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Engelskuchen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Engelskuchen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 20 Portion(en)
125 g   Mehl
275 g   Zucker
10 Stk.   Eiweiß
1 TL   Backpulver
1 Packung(en)   Vanillezucker
250 g   Puderzucker
4 EL   Zitronensaft
1 Stk.   Lebensmittelfarbe, rot
2 EL   Kokosraspeln
3 Stk.   Marshmallows
25 Stk.   Marshmallows
1 EL   Fett

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Mehl und 75 g Zucker 3 mal sieben. Eiweiß in einer großen Schüssel, evtl. portionsweise, sehr steifschlagen. Dabei Backpulver, Vanillezucker und 200 g Zucker einrieseln lassen. Die Mehl-Zucker-Mischung mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Masse in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform mit Rohrbodeneinsatz (26 cm Durchmesser) streichen. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Umluft: 150°C) ca. 45 - 50 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form kurz abkühlen lassen. Kuchen auf ein Kuchengitter stürzen und mit der Form auskühlen lassen. Puderzucker und Zitronensaft glatt verrühren. Mit Speisefarbe rosa färben. Kuchenform entfernen, Kuchen mit dem Guss überziehen. Mit Kokosraspeln bestreuen. Große Marshmallows halbieren. Kleine und große Marshmallows auf dem Guss verteilen und trocknen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
150 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Engelskuchen wurde bereits 7173 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




Gewinnspiele
21-adventstuerchen
21. Adventstürchen
2 luxuriöse Beauty-Sets 'Perlglanztusche' von Rouge Bunny Rouge im Wert von je 214 Euro gewinnen! Teilnehmen
 
>