Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Eifler Rahmkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Flitzimaus

 


Eifler Rahmkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 14 Portion(en)
550 g   Butter
500 g   Mehl
425 g   Zucker
5 mittlere(s,r)   Eier
1 Packung(en)   Vanillezucker
1 Prise(n)   Salz
500 g   Magerquark
500 g   Schlagsahne
100 g   Speisestärke
200 g   Mandeln, gemahlen
200 g   Kokosflocken

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 250 g Butter würfeln. Mit Mehl, 125 g Zucker, 1 Ei, Vanillezucker und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten.
    Abgedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen.
    Eine Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) fetten und mit Mehl bestäuben. Teig in Größe der Form ausrollen und hineinlegen.

    300 g Butter schmelzen, mit Quark, Sahne, Stärke, 4 Eiern, 300 g Zucker, Mandeln und Kokosflocken verrühren.
    Quarkmasse auf dem Teig verteilen.

    Im heißen Backofen bei 150 °C Umluft ca. 40 Minuten backen.
    Mit 2 EL Kokosraspeln bestreuen, bei gleicher Temperatur 10 bis 20 Minuten backen und auskühlen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Eifler Rahmkuchen wurde bereits 2907 Mal nachgekocht!

 

Flitzimaus




 
>