Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Eifler Rahmkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Flitzimaus

 


Eifler Rahmkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 14 Portion(en)
550 g   Butter
500 g   Mehl
425 g   Zucker
5 mittlere(s,r)   Eier
1 Packung(en)   Vanillezucker
1 Prise(n)   Salz
500 g   Magerquark
500 g   Schlagsahne
100 g   Speisestärke
200 g   Mandeln, gemahlen
200 g   Kokosflocken

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 250 g Butter würfeln. Mit Mehl, 125 g Zucker, 1 Ei, Vanillezucker und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten.
    Abgedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen.
    Eine Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) fetten und mit Mehl bestäuben. Teig in Größe der Form ausrollen und hineinlegen.

    300 g Butter schmelzen, mit Quark, Sahne, Stärke, 4 Eiern, 300 g Zucker, Mandeln und Kokosflocken verrühren.
    Quarkmasse auf dem Teig verteilen.

    Im heißen Backofen bei 150 °C Umluft ca. 40 Minuten backen.
    Mit 2 EL Kokosraspeln bestreuen, bei gleicher Temperatur 10 bis 20 Minuten backen und auskühlen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Eifler Rahmkuchen wurde bereits 2874 Mal nachgekocht!

 

Flitzimaus




Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>