Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Eierlikör-Marmorkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von sarah-87

 


Eierlikör-Marmorkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 16 Portion(en)
250 g   Butter, flüssig
2 EL   Vanillezucker
250 ml   Eierlikör
100 g   Speisestärke
1 TL   Backpulver
2 EL   Kakao
1 Packung(en)   Mokkabohnen  

(alternativ: Schokoladentropfen)

200 g   Zucker
5 mittlere(s,r)   Eier
300 g   Mehl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Eierlikör zufügen und gut verrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, sieben und unter die Buttermasse ziehen. 2/3 des Teiges in die Silikon-Form füllen. Unter das letzte Drittel Teig Kakao und Mokkabohnen rühren. Auf den hellen Teig füllen und vorsichtig mit einer Gabel spiralförmig unterziehen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober/-Unterhitze oder bei 160°C Umluft 55 Minuten backen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 80 Minuten
 

Eierlikör-Marmorkuchen wurde bereits 1908 Mal nachgekocht!

 

sarah-87




 
>