Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Edle-Tropfen-Torte | Torte Rezept auf Kochrezepte.de von madisonmeg81

 


Edle-Tropfen-Torte | Torte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
1 Stk.   Mürbeteigboden
1 Stk.   Biskuitboden
25 g   Zucker
1 TL   Backpulver
2 Blatt   Gelatine  

(alternativ: Gelatinepulver)

500 ml   Schlagsahne
450 ml   Apfelsaft, naturtrüb
1 Packung(en)   Vanillezucker
3 EL   Pflaumenmus
15 Stk.   Obstbrand-Pralinen
600 g   Äpfel, säuerlich
1 Packung(en)   Vanillepuddingpulver
1 Hand voll   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Biskuitboden 1 mal teilen. Den Mürbeteig auf eine Platte legen und einen Tortenring darumstellen. Mus auf den Boden streichen, unteren Biskuitboden drauflegen. Gelatine nach Anweisung einweichen.10 Pralinen halbieren, den Schnaps dabei auffangen, dann kleinhacken. 350 ml Sahne mit dem Vanillezucker steifschlagen, Gelatine unterrühren. Gehackte Pralinen und Schnaps unterheben. Die Masse auf den Boden streichen, oberen Boden auflegen und kaltstellen.

    Die Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden. In 250 ml Saft 2-3 Minuten dünsten. In einem Sieb abgießen, Saft auffangen. Puddingpulver mit Zucker mischen, mit 200 ml Apfelsaft glattrühren. Aufgefangenen Saft aufkochen, und Puddingpulver einrühren. Äpfel zugeben und abkühlen lassen. Den Kompott auf die Torte geben und Torte 2 Stunden kaltstellen. Restliche Sahne steifschlagen und Torte damit, sowie mit den Pralinen und etwas Puderzucker verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Pro Portion etwa
380 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Edle-Tropfen-Torte wurde bereits 4134 Mal nachgekocht!

 

madisonmeg81




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>