Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Buttermilchkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Venus25

 


Buttermilchkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 20 Portion(en)
300 g   Weizenmehl
1 Packung(en)   Backpulver
450 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
3 mittlere(s,r)   Eier
300 ml   Buttermilch
125 g   Butter, flüssig
200 g   Mandeln  

(alternativ: Kokosraspeln)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen, in eine verschließbare Schüssel sieben, 300 g mit Zucker und Vanillezucker mischen. Eier und Buttermilch hinzufügen, Schüssel mit Deckel fest verschliessen. Mehrmals kräftig schütteln, so dass alle Zutaten gut vermischt sind. Mit dem Schneebesen oder Rührlöffel nochmals sorgfälltig durchrühren, damit vor allem trockene Zutaten vom Rand mit unterrührt werden.

    Teig auf ein Backblech streichen. Das Blech in den Ofen schieben und vorbacken ca. 10 min bei 180 Grad.
    Für den Belag Butter, 150 g Zucker und Mandeln bzw. Kokosraspeln in einen kleinen Topf aufkochen lassen. Die Masse auf den vorgebackenen Boden streichen. Das Blech wieder in den Ofen schieben und ca. 15 min fertig backen. Das Blech auf einen Kuchenrost stellen, Kuchen erkalten lassen.


Statt Buttermilch, kann man auch Sahne oder Milch verwenden.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von Eidelstedterin:

Richtig richtig lecker, ich werde allerdings die Zuckermenge im Teig beim nächstenmal reduzieren!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Buttermilchkuchen wurde bereits 1543 Mal nachgekocht!

 

Venus25




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>