Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Bugnes nach Lyoner Art | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von balylein

 


Bugnes nach Lyoner Art | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Mehl
40 g   Zucker
1 Prise(n)   Salz
150 g   Butter
2 EL   Öl
60 g   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1. Zucker und Salz in das Mehl geben, Eier nacheinander einschlagen und unterrühren.
    Zerlassene Butter und Öl zugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten ( 15 Minuten lang durchkneten). Im Kühlschrank ca. 2 Stunden ruhen lassen.

    2. Walnußgroße Teigstücke ganz dünn ausrollen und in heißem Öl frittieren.
    Mit Puderzucker bestäubt servieren.


Der besondere Tipp:
Bugnes halten sich einige Tage frisch, wenn sie in einem geschlossenen Behälter aufbewahrt werden.

Öl kann zum Frittieren 2-3 mal verwendet werden.

Es ergeben ca. 50 Stück(= 1 Portion). Insgesamt ergeben es 3895 kcal.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 165 Minuten
 

Bugnes nach Lyoner Art wurde bereits 304 Mal nachgekocht!

 

balylein




 
>