Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

brownies in 30 Minuten | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


brownies in 30 Minuten  | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 15 Portion(en)
500 g   Zartbitterkuvertüre
250 ml   Öl
250 g   Zucker
2 Packung(en)   Vanillezucker
1 Prise(n)   Salz
6 mittlere(s,r)   Eier
250 g   Vanillejoghurt
350 g   Mehl
3 TL   Backpulver
250 ml   Sahne

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 250g Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Inzwischen Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln nacheiander unterrühren. Joghurt und die geschmolzene Kuvertüre zugeben. Mehl und Backpulver vermischen, draufsieben und unterrühren.
    Den Teig in ein tiefes mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Ofen bei 175 °C ca. 40 min. backen und abkühlen lassen.
    Restliche Kuvertüre hacken. Sahne aufkochen und die Kuvertüre darin schmelzen. Masse ca. 30 min. abkühlen lassen. Schokosahne auf dem Kuchen verteilen und trocknen lassen.


Die Brownies schmecken auch sehr lecker, wenn sie noch warm sind. Mit geschlagener Sahne und Schokoröllchen verzieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

brownies in 30 Minuten wurde bereits 1521 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>