Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Blaubeermuffins | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Meaniebrit

 


Blaubeermuffins | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: allola
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
125 g   Heidelbeeren
125 g   Butter, flüssig
125 g   Zucker
2 Packung(en)   Vanillezucker
2 mittlere(s,r)   Eier
300 g   Mehl
125 ml   Buttermilch

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Heidelbeeren waschen, putzen und trocknen lassen. Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier unterrühren, Mehl zugeben und unterrühren. Buttermilch nach und nach zugeben. Heidelbeeren vorsichtig unter den Teig heben. In eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinform füllen. Bei 180°C Ober-/Unterhitze 35-45 Min. backen.


Muffins gut abkühlen lassen, sonst kann es sein, dass man sie schwer aus den Papierförmchen bekommt.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von christi1805:

Sie werden noch besser wenn man Streusel drauf macht !

Geschrieben von unbekannter Gast:

ahhhh bei mir sind die Muffins überhaupt nicht aufgegangen im Ofen ich hab es aber wie beschrieben zubereitet. ..hat jemand eine Idee? ?

Antwort von unbekannter Gast:

Ich glaube , man sollte noch das Backpulver dazu nehmen , habe das getan und meine sind zwar nicht perfekt wie vom Konditor , aber akzeptabel .

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich habe es noch nie hinbekommen , die Butter schaumig zu schlagen , was stimmt mit mir nicht ?!

Antwort von unbekannter Gast:

Am besten Zimmerwarme Butter verwenden, nicht die Butter erwärmen

Geschrieben von unbekannter Gast:

ich finde das ist ekelig nach dem kochen habe es gemacht

Geschrieben von unbekannter Gast:

dss grundrezept ist toll,werd es heute noch versuchen,aber mit birnen

Geschrieben von unbekannter Gast:

find es ser leker und werde es öfters machen

Geschrieben von unbekannter Gast:

Hört sich lecker an und ist auch nicht viel Aufwand :) werde es als demnächst ausprobieren

Geschrieben von unbekannter Gast:

(mir ist es grundsätzlich egal, probiere das rezept trotzdem) aber ich wollt es bloß erwähnen, blaubeeen und heidelbeeren sind nich das selbe. heidelbeeren sind innen weiß bzw gelblich und blaubeeren sind innen blau. nur zur info.

Antwort von unbekannter Gast:

Nur soviel zu blau-oder Heidelbeeren, es gibt keinen Unterschied, in der Natur sind diese innen blau, im Garten sind Heidelbeeren innen weis

Geschrieben von unbekannter Gast:

Hi oh mannn... das sieht echt fantastsch aus ,aber kann mir so etwas leider nicht erlauben bin nahmlich 50 kiloooooo!!!!!!!!!!!! ich weißßß

Geschrieben von unbekannter Gast:

das alles sieht lecker aus

Geschrieben von unbekannter Gast:

youh alter

Geschrieben von unbekannter Gast:

Daumen up!!! Definitiv ein tolles rezept! Gestern ausprobiert und heute lob geerntet:-) Merci!!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Blaubeermuffins wurde bereits 7536 Mal nachgekocht!

 

Meaniebrit




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen