Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Biskuit-Eierlikör-Rolle | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Biskuit-Eierlikör-Rolle | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Stk.   Eier
3 EL   Wasser
150 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
60 g   Mehl
60 g   Speisestärke
1 TL   Backpulver
1 Prise(n)   Puderzucker
2 EL   Eierlikör
250 ml   Milch
0,5 Packung(en)   Vanillepuddingpulver
2 Stk.   Eigelb
80 g   Butter

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Für den Teig drei Eier mit dem Wasser auf höchster Stufe 4 Minuten cremig schlagen, dabei Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen.

    Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf den Teig sieben und unterziehen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, verteilen und bei 200 bis 220 °C 15 Minuten backen, dann sofort auf ein mit Zucker bestreutes Tuch stürzen. Papier entfernen. Den Biskuit aufrollen, ganz abkühlen lassen. Danach wieder zurückrollen.

    Für die Creme 6 EL von der kalten Milch abnehmen, Puddingpulver damit verrühren. Restliche Milch mit Zucker und Vanillezucker aufkochen. Das Puddingpulver einrühren und noch mal kurz aufkochen. Eierlikör mit Eigelb mischen und mit der Butter in die Creme geben. Erkalten lassen.

    Die Creme auf den Biskuit streichen und aufrollen. Mit Puderzucker bestäuben und kalt stellen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Biskuit-Eierlikör-Rolle wurde bereits 1562 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




Gewinnspiele
reise-inspirationen-fuer-ihren-naechsten-urlaub
Reise-Inspirationen für Ihren nächsten Urlaub!
Wir verlosen Buchpakete mit tollen Reisebüchern! Teilnehmen
 
>