Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Bananen-Küechli | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von Sunnygirlz9

 


Bananen-Küechli | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Sunnygirlz9
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
75 g   Mehl
2 Prise(n)   Salz
1 Stk.   Ei
4 EL   Wasser
1 EL   Öl
4 Stk.   Bananen
1 Stk.   Zitronensaft

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Mehl, Salz, Eigelb, Wasser und das Öl in eine Schüssel geben. Alles zu einem glatten Teig verrühren. Die Masse etwa 30 Minuten ausquellen lassen.

    Inzwischen die Bananen schälen, in 2 bis 3 cm lange Stücke schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Das Pflanzenfett oder Sonnenblumenöl in einem hohen Topf oder einer Fritteuse auf 180 °C erhitzen.

    Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, unter den Teig heben. Die Bananenstücke mit Küchenpapier trockentupfen, nacheinander in wenig Mehl und im Teig wenden.

    In heißem Fett schwimmend in 2 bis 3 Minuten goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    Die Bananen-Küechli noch warm mit Puderzucker bestäuben.
    Ergibt ca. 24 Stück.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Sehr gut nach einem Chinesischenessen

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Bananen-Küechli wurde bereits 5528 Mal nachgekocht!

 

Sunnygirlz9