Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Aromatische Spekulatius-Honig-Torte - ganz ohne Backen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Aromatische Spekulatius-Honig-Torte - ganz ohne Backen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
1 mittlere(s,r)   Springform (26 cm Durchmesser)
250 g   Spekulatiuskekse
150 g   Butter
5 Blatt   Gelatine weiß
250 g   Sahnequark
250 g   Frischkäse
75 g   Honig
1 TL   Zimtpulver
200 ml   Whiskylikör  

(alternativ: gesüßte Kokoscreme)

250 g   Schlagsahne
1 EL   Kakaopulver
1 Packung(en)   Schokoladenplätzchen (70 g)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Den Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben und mit Hilfe einer Teigrolle zerbröseln.
    Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen.
    Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Die Butter schmelzen und die Spekulatiusbrösel damit verkneten. Die Bröselmasse mit Hilfe eines Löffels gleichmäßig auf dem Formboden verteilen und etwa eine halbe Stunde kaltstellen.
    Sahnequark, Frischkäse, Honig, Zimtpulver und Whiskylikör verrühren. Die Gelatine tropfnass bei schwacher Hitze auflösen und in dünnem Strahl unter die Quarkmasse rühren, zugedeckt kalt stellen.
    Die Schlagsahne steif schlagen. Sobald die Quarkmasse zu gelieren beginnt, vorsichtig die Schlagsahne unterziehen. Die Creme auf dem Spekulatiusboden verstreichen. Zugedeckt mindestens 2 Stunden kalt stellen.
    Den Ring entfernen, Torte mit Kakaopulver und Schokoladentäfelchen verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
440 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Aromatische Spekulatius-Honig-Torte - ganz ohne Backen wurde bereits 374 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>