Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Aprikosensaftkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von meuchelmoerder

 


Aprikosensaftkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
200 g   Margarine
4 Stk.   Eier
150 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillinzucker
30 g   Speisestärke
180 g   Mehl
1 TL   Backpulver
1 Stk.   Zitrone(n)
1 Dose(n)   Aprikosen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Aus der Margarine, den Eiern, dem Zucker, dem Vanillin-Zucker, der Stärke, dem Mehl und dem Backpulver einen Rührteig herstellen. Eine Springform mit Backpapier auslegen und zwei Drittel des Teiges in die Form füllen und glatt streichen. Die Aprikosen gut abtropfen lassen und auf den Teig schichten. Den Rest des Teiges darüber geben. Bei 180-200°C etwa 60 Minuten backen. Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben.


Evtl. mit gehobelten Mandeln bestreuen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Aprikosensaftkuchen wurde bereits 1562 Mal nachgekocht!

 

meuchelmoerder




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>