Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Aprikosenkuchen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Airische

 


Aprikosenkuchen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
250 g   Mehl
125 g   Butter, flüssig
190 g   Zucker
5 Stk.   Ei
500 g   Magerquark
200 ml   Schlagsahne
500 g   Aprikosen
1 Hand voll   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Für den Teig Mehl mit Butter sowie 90g Zucker, 1 Ei und Salz verkneten. Teig in Folie gewickelt kaltstellen. Quark in einem Küchentuch gut ausdrücken. Mit Zucker, Salz, Sahne, Eiern und Zitronenschale verrühren. Aprikosen waschen. Ofen auf 200 °C vorheizen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Form einfetten, mit dem Teig auslegen, einen Rand hochziehen und gerade abschneiden. Quarkmasse einfüllen, glattstreichen. Aprikosen halbieren und mit der Wölbung nach oben darauf verteilen. Kuchen 45 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Aprikosenkuchen wurde bereits 3173 Mal nachgekocht!

 

Airische




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>