Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Apfelstreuselkuchen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Apfelstreuselkuchen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
400 g   Mehl
170 g   Zucker
250 g   Butter
120 g   Haselnüsse, gemahlen
1 Prise(n)   Salz
1 TL   Backpulver
0,5 Stk.   Vanilleschote
1,2 kg   Äpfel
1 TL   Zimt
1 Stk.   Zitrone(n)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Das Backpapier in eine Springform von 26 cm Durchmesser einspannen.
    Für die Streusel alle Zutaten bis auf die Butter in eine weite Schüssel füllen.
    Die Butter klein schneiden und mit den übrigen Zutaten zu einem krümeligen Teig verreiben. Gut die Hälfte der Streusel in die Springform füllen und festdrücken.
    Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Äpfel mit Zucker, Zimt, Zitronenschale und -saft vermischen und gleichmäßig auf dem Streuselboden verteilen. Die Äpfel leicht andrücken. Die restlichen Streusel locker auf den Äpfeln verteilen und alles etwa 50 Minuten backen. Den Apfelkuchen lauwarm servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Hat gut geschmeckt, hab wohl noch ein Ei hinzugefügt.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 70 Minuten
 

Apfelstreuselkuchen wurde bereits 3922 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
heinz-tomato-ketchup-so-lecker-kann-light-sein
HEINZ Tomato Ketchup: So lecker kann Light sein!
Jetzt einen von zwei Polar Loop Crytsal Avtivity Trackern im Wert von je 160€ gewinnen! Teilnehmen
 
>