Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Anisplätzchen in 35 Minuten | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Anisplätzchen in 35 Minuten  | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Stk.   Eier
1 TL   Anissamen
100 g   Mehl
280 g   Puderzucker
100 g   Speisestärke
1 Packung(en)   Vanillinzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Eier, Puderzucker und Vanillinzucker cremig rühren, den Anis untermischen. Mehl und Speisestärke mischen, über die cremige Masse sieben und untermengen. Auf ein gefettetes, mit Mehl bestäubtes Backblech kleine Teighäufchen setzen. Dann die Plätzchen über Nacht in einem warmen Raum trocknen lassen. (Es soll sich ein Häutchen bilden).
    Am nächsten Tag bei 170° - 180° etwa 35 Minuten backen.


Tipp: Die Plätzchen werden nur sehr hell gebacken.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Anisplätzchen in 35 Minuten wurde bereits 2109 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
ihr-schoener-weihnachtsbaum-aus-dem-internet
Ihr schöner Weihnachtsbaum aus dem Internet
Wir verlosen 10 Nordmanntannen „Der charmante Leander“ von meinetanne.de im Wert von je 41,80 Euro! Teilnehmen
 
>