Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

After-Eight-Torte von klaus_dieter_1 | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


After-Eight-Torte von klaus_dieter_1 | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 8 Portion(en)
80 g   Margarine
80 g   Zucker
5 mittlere(s,r)   Eier
100 g   Zartbitterschokolade
200 g   Haselnüsse, gemahlen
1 Packung(en)   Backpulver
400 g   After Eight
600 ml   Sahne
2 Packung(en)   Sahnesteif

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Eier trennen. Margarine und Zucker cremig rühren, Eigelb unterheben. Schokolade raspeln und zusammen mit den Haselnüssen unter die Masse heben. Eiweiß steifschlagen und ebenfalls unterheben. Im Umluftofen bei 150 °C 25 Minuten backen.

    Sahne leicht erwärmen, After Eight dazugeben und auflösen, nicht kochen. Über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. 2 Päckchen Sahnesteif unterschlagen. Mischung auf dem Boden verteilen.


Der Boden dieser Torte ist total lecker und läßt einen, was den Belag betrifft, kreativ werden. Mein Lieblingsbelag ist die After-Eight-Mischung, weil die Torte dann schön frisch schmeckt und er eigentlich relativ schnell zu machen ist. Außerdem braucht man keine halbe Konditorausbildung um sie zu garnieren, was bei vielen Modetorten der Fall ist.

Wenn man will, kann man noch eine Packung After-Eight-Packung kaufen und die Torte damit dekorieren. Bei mir hält die Packung aber selten über Nacht und die Torte sieht auch ohne Deko ganz o.k. aus.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

After-Eight-Torte von klaus_dieter_1 wurde bereits 2392 Mal nachgekocht!

 

klaus_dieter_1




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>