Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Kirschquarkkuchen mit Mürbeteig | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von xxlmieze

 


Kirschquarkkuchen mit Mürbeteig | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 10 Portion(en)
200 g   Zucker
250 g   Margarine
2 Packung(en)   Vanillezucker
1 Prise(n)   Salz
4 Stk.   Ei
375 g   Mehl
2 TL   Backpulver
1 Glas   Sauerkirschen
2 Spritzer   Zitrone(n)
750 g   Magerquark
2 EL   Grieß
3 mittlere(s,r)   Eier

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Weiche Butter mit dem Rührgerät cremig schlagen. 150 g Zucker, 1 Packung Vanillezucker und Salz unter ständigem Rühren einrieseln lassen. 1 Ei zu der Masse hinzufügen und unterrühren. Mehl und Backpulver dazugeben und unterrühren. Wenn der Teig krümelig ist, 2/3 des Teiges in eine gefettete Backform geben und gut am Boden andrücken.
    50 g Zucker, 3 Eier, Vanillezucker verrühren, Zitrone hinzugeben. 750 g Quark und den Grieß unterheben. Die Kirschen hinzugeben und alles gut verrühren. Die Quarkmasse mit den Kirschen auf dem Mürbeteig verteilen. Den restlichen Streusel darübergeben. 90 Minuten bei 170° C backen
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
200 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Kirschquarkkuchen mit Mürbeteig wurde bereits 1789 Mal nachgekocht!

 

xxlmieze




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>