Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Himbeermarmortorte | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Rinah

 


Himbeermarmortorte | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
3 Stk.   Eier
240 g   Zucker
70 g   Mehl
20 g   Kakao
250 g   TK-Himbeeren
3 Blatt   Gelatine, rot
6 Blatt   Gelatine, weiß
500 g   Magerquark
2 Packung(en)   Vanillezucker
500 ml   Schlagsahne
3 EL   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Himbeeren auftauen lassen.

    3 Eier und 3 EL lauwarmes Wasser 5-7 Minuten schaumig schlagen. 90g Zucker 3-4 Minuten darunter schlagen. Mehl und Kakao daraufsieben und unterheben. In eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C, Umluft: 150° C, Gas Stufe 2 ca. 20 Minuten backen. Aus der Form lösen und auskühlen lassen.

    Einen Formring um den Boden legen. Rote und weiße Gelantine getrennt kalt einweichen. Quark, Vanille-Zucker und 150g Zucker verrühren. Weiße Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze aufösen. 4 EL Quark einrühren, dann unter den übrigen Quark rühren. 400 ml Sahne steifschlagen und unterheben. Auf den Boden streichen.

    Himbeeren und 2 EL Zucker pürieren, durch ein Sieb streichen. Rote Gelatine ausdrücken und bei milder Hitze auflösen. Erst 4 EL Himbeeren einrühren, dann unter den Rest der Himbeeren rühren. Auf die Quark-Sahne streichen. Obere Schicht mit einer Gabel spiralförmig durchziehen. Die Torte ca. 4 Stunden kaltstellen.

    100 ml Sahne steifschlagen und die Torte mit Sahnetuffs verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Himbeermarmortorte wurde bereits 1235 Mal nachgekocht!

 

Rinah




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>