Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Tränentorte | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von kleinedichterin

 


Tränentorte | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 16 Portion(en)
150 g   Mehl
1 TL   Backpulver
150 g   Zucker
70 g   Margarine
500 g   Magerquark
1 Packung(en)   Vanillezucker
1 Packung(en)   Vanillepuddingpulver
1 Tasse(n)   Öl
3 Stk.   Eier
375 ml   Milch
50 g   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Aus gesiebtem Mehl, Backpulver, 1 Ei, 75 g Zucker und Margarine einen Kentteig herstellen und in einer gut gefetteten Bundform von mindesten 26 cm Durchmesser ausrollen. Dabei den Teig ebenfalls am Backformrand hochziehen.

    Quark, Vanillezucker, 75 g Zucker, Vanillepuddingpulver, 1 Ei, Öl, 1 Eigelb und Milch zu einem glatten Belag verarbeiten, auf dem Teig verteilen und bei 200 °C Ober-/Unterhitze, 180 °C Heißluft 55 Min. abbacken.

    Aus gesiebtem Puderzucker und 1 Eiweiß eine steife Baisermasse schlagen, diese auf dem Kuchen verteilen und weitere 10 Minuten backen, bis der Baiser hellbraun ist.


Mit der doppelten Zutatenmenge erhält man einen Blechkuchen. Da die Zutaten für den Belag sehr flüssig sind, empfiehlt es sich, in diesem Falle dann die Fettpfanne des Backofens zu nehmen, da sie höher ist als die regulären Backbleche.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Tränentorte wurde bereits 5948 Mal nachgekocht!

 

kleinedichterin




 
>