Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Malaysisches Kokos-Huhn | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von Leipzigerin84

 


Malaysisches Kokos-Huhn | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,6 kg   Hähnchen
1,5 EL   Öl
2 Stk.   Zwiebeln
2 Zehe(n)   Knoblauch
2 Stk.   Chilischoten, rot
500 ml   Kokosmilch
50 g   Kokosraspeln
2 TL   Kurkuma
2 TL   Korianderkörner
2 TL   Kreuzkümmel
2 Stange(n)   Zitronengras
4 TL   Currypulver

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Huhn in acht bis zehn Stücke teilen. Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelringe weich dünsten.

    Gehackten Knoblauch und Chilischoten, Kokosraspeln und Kurkuma dazugeben. Eine Minute unter Rühren erhitzen.

    Koriander, Kreuzkümmel, Zitronengras, Curry und Kokosmilch dazugeben. Gut durchmischen. Hühnerstücke in der Sauce wenden. Ohne Deckel 45 bis 60 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce sämig ist.


Mit indischen Fadennudeln (Vermicelli) servieren. Um eine etwas andere Geschmacksvariante zu erhalten, die Kokosflocken zuerst in einer Pfanne rösten.

Ballaststoffe 6 g
Mineralstoffe 6 g

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
682 kcal
39g Fett
15g Kohlenhydrate
68g Eiweiß

Malaysisches Kokos-Huhn wurde bereits 1867 Mal nachgekocht!

 

Leipzigerin84




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>