Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Schweinelende mit Senf-Honig-Sauce | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Cannon

 


Schweinelende mit Senf-Honig-Sauce | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Crème fraîche
80 g   Sahne
1 TL   Honig
1 EL   Senf, scharf
1 EL   Dill
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Cayennepfeffer
700 g   Schweinelende
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Zehe(n)   Knoblauch
2 EL   Öl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Für die Sauce die Crème fraîche mit der Sahne in einer Schüssel glatt rühren. Honig, Senf und Dill hinzufügen und die Sauce mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

    Für das Fleisch den Ofen auf 120 °C vorheizen. Die Schweinelende mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit der gehackten Knoblauchzehe bei mittlerer Hitze im Öl rundherum gut anbraten.

    Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, auf ein Ofengitter mit Abtropfblech setzen und im vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten rosa garen. Das Abtropfblech sollte dabei etwas vom Gitter entfernt sein, damit die Hitze um das Fleisch gleichmäßig zirkulieren kann.

    Einen Holzlöffel in die Ofentür stecken, damit der Dampf abziehen kann und das Fleisch bei trockener Hitze gart. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und mit der Senf-Honig-Sauce servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Schweinelende mit Senf-Honig-Sauce wurde bereits 6914 Mal nachgekocht!

 

Cannon




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>