Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Pikante Erbsen – indisch | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von poodja30

 


Pikante Erbsen – indisch | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Dose(n)   Kichererbsen
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 kleine(r)   Chilischote, grün
1 TL   Kurkumapulver
3 EL   Öl
2 große(r)   Tomaten
1 EL   Korianderpulver
2 TL   Garam Masala
2 EL   Zitronensaft
2 EL   Korianderblätter
1 kleine(r)   Ingwer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Kichererbsen abtropfen lassen, dabei die Flüssigkeit auffangen. Zwiebeln hacken, Ingwer reiben, Knoblauch zerdrücken und die Chilischote fein hacken. Die vorbereiteten Zutaten mit Kurkuma in einer Pfanne im Öl andünsten.

    Die Tomaten entkernen und klein schneiden, in die Pfanne geben. Kichererbsen zugeben, gut rühren. 250 ml der aufgefangenen Flüssigkeit zugießen und 10 Minuten köcheln lassen.

    Garam Masala und Zitronensaft unterrühren, weitere 2 bis 3 Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren mit Koriander garnieren.


Mit Basmatireis servieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pikante Erbsen – indisch wurde bereits 1825 Mal nachgekocht!

 

poodja30




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>