Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Zwiebelrostbraten & Kartoffelschmarren | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Zwiebelrostbraten & Kartoffelschmarren | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Scheibe(n)   Rumpsteaks (Rostbraten; je ca. 180 g)
1 kg   Kartoffeln
400 g   Zwiebeln
4 EL   Mehl
500 ml   Öl + 5 EL
0,5 TL   Klare Brühepulver (Instant)
30 g   Butter
1 Prise(n)   Pfeffer weiß

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Kartoffeln wachen und in Wasser etwa 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen und abkühlen lassen. Die Zwiebeln schälen, eine würfeln, übrige Zwiebeln in Ringe schneiden und in ca. 2 EL Mehl wenden. Portionsweise in ca. 500 ml heißem Öl goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
    Rumpsteaks trocken tupfen und etwas flach klopfen. Dann die Fettränder mehrmals einschneiden, Fleisch würzen. Eine Seite in Mehl legen und abklopfen. Das Fleisch in 2 EL heißem Öl auf beiden Seiten (zuerst auf der bemehlten) kräftig anbraten.
    Brühepulver in 125 ml Wasser auflösen und an das Fleisch gießen. Dann alles zugedeckt 5 - 7 Minuten schmoren.
    In der Zwischenzeit die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden. In 2 bis 3 EL heißem Öl goldbraun braten. Zwiebelwürfel etwa 3 Minuten mit braten.
    Das Fleisch warm halten. Dann die kalte Butter in Stückchen mit dem Schneebesen unter die Soße schlagen, warm stellen.
    Den Rostbraten mit Zwiebelringen und Kartoffelschmarren anrichten, Soße dazureichen.


Dazu schmeckt ein trockener Rotwein.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
630 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Zwiebelrostbraten & Kartoffelschmarren wurde bereits 440 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>