Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Überbackene Kartoffelsuppe | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Überbackene Kartoffelsuppe | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
750 g   Kartoffeln
1 große(r)   Zwiebel
2 Stk.   Knoblauchzehen  

(alternativ: Schalotten)

3 EL   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

300 g   Gemüse
750 g   Hühnerbrühe  

(alternativ: Instant-Gemüsebrühe)

1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Muskatnuss
1 Prise(n)   Cayennepfeffer
250 ml   saure Sahne  

(alternativ: Joghurtbrotaufstrich)

125 g   Schnittkäse
8 Scheibe(n)   Toastbrot
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Chiliflocken

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen, fein hacken und in der erhitzten Butter glasig schwitzen. Das Gemüse putzen und würfeln, mit den Kartoffelwürfeln dazugeben und ebenfalls kurz mitschwitzen. Das Ganze mit Gemüsebrühe auffüllen und 20 Minuten bei mäßiger Hitze leicht köcheln lassen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer kräftig abschmecken, die Sahne und die Hälfte des Käses zugeben und schmelzen lassen. Den restlichen Käse auf den Toastbrotscheiben verteilen.
    Die Kartoffelsuppe in feuerfeste Suppentassen füllen, das Brot darauf legen, im Grill überbacken und servieren.


Alle einheimischen Kräuter, klein geschnitten, je nach Lust und Laune passen zu diesem feinen Kartoffelsüppchen. Als Gemüse empfehle ich Erbsen, Pilze, Schwarzwurzeln.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Überbackene Kartoffelsuppe wurde bereits 3985 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>