Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Reibendatschi | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Flitzimaus

 


Reibendatschi | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
750 g   Kartoffeln
1 ml   Zwiebel
100 g   saure Sahne
100 g   Weizenvollkornmehl  

(alternativ: Weizenvollkorngrieß)

3 Prise(n)   Salz
3 Prise(n)   Pfeffer
2 Prise(n)   Muskatnuss
125 g   Emmentaler  

(alternativ: Gouda, mittelalt)

1 Bund   Petersilie
3 EL   Öl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Kartoffeln schälen, waschen und anschließend in eine Schüssel reiben.

    Zwiebeln schälen, fein hacken und mit der sauren Sahne und dem Mehl zu den Kartoffeln geben. Alles zu einer glatten Masse verarbeiten. Sollte der Teig zu stark kleben, noch etwas Mehl zugeben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Den geriebenen Emmentaler sowie die gewaschene und feingehackte Petersilie daruntermischen.

    Das Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und portionsweise 1-2 EL Kartoffelmasse in die Pfanne geben. Reibendatschi auf beiden Seiten etwa 5 Minuten goldgelb ausbacken. Die Reibendatschi anrichten und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Reibendatschi wurde bereits 2108 Mal nachgekocht!

 

Flitzimaus




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>