Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Quarkplinsen mit Tomatensalat | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Quarkplinsen mit Tomatensalat | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   mehlig kochende Kartoffeln
500 g   Magerquark
150 g   Vollmilchjoghurt
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
1 Bund   Schnittlauch
400 g   Tomaten
1 kleine(r)   Zwiebel
3 EL   Kräuteressig
1 Prise(n)   Zucker
6 EL   Öl
1 Stk.   Eigelb
2 EL   Mehl
1 Prise(n)   Muskatnuss

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Kartoffeln in Wasser ca. 20 Min. kochen. 300g Quark und Joghurt glatt rühren, salzen, pfeffern.Schnittlauch in Röllchen schneiden und bis auf 1 EL unter den Quark heben. Tomaten halbieren. Zwiebel fein würfeln. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 2 EL Öl unterrühren. Übrige Schnittlauchröllchen unterrühren und die Vinaigrette mit den Tomaten vermengen.
  • 2
    Kartoffeln abgießen, etwas abkühlen lassen, pellen und durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Etwas abkühlen lassen. Eigelb, 200g Quark und Mehl zugeben, verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 4-5 EL Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem Kartoffelteig darin bei mittlerer Hitze 12 kleine Plinsen braten und mit dem Dip und dem Tomatensalat servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Quarkplinsen mit Tomatensalat wurde bereits 14 Mal nachgekocht!

 

Davida




Gewinnspiele
nichts-zu-verschenken-der-neue-kinohit-aus-frankreich
NICHTS ZU VERSCHENKEN – der neue Kinohit aus Frankreich!
Zum Kinostart verlosen wir 2 Filterkaffeemaschine von Moccamaster & 3 Frankreichpakete! Teilnehmen