Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Krautwickel in 25 Minuten | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Krautwickel in 25 Minuten  | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Mehl
4 mittlere(s,r)   Kartoffeln
3 mittlere(s,r)   Äpfel
500 g   Sauerkraut
100 g   Speck
2 mittlere(s,r)   Eier
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 EL   Schweineschmalz
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Muskat

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Speck mit etwas Butter auslassen und darin die Zwiebel andünsten. Das Sauerkraut und die Äpfel zugeben, 20 Minuten dünsten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Zwischendurch die Kartoffeln schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Kartoffelmasse mit Mehl, Eiern, etwas Salz und Muskat vermischen und zu einem festen Teig verarbeiten. Den Teig dünn ausrollen und das Sauerkraut darauf verteilen. Den Teig aufrollen und in etwa 5 cm breite Krautwickel zerschneiden. Die Krautwickel in einen Topf stellen etwas Wasser zugeben und etwa 30 Miuten bei geschlossenem Deckel kochen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Krautwickel in 25 Minuten wurde bereits 3048 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
suesses-sonst-gibts-saures
„Süßes, sonst gibt’s Saures!“
Wir verlosen 10 Halloween-Packete von PiCK UP im Wert von jeweils 35 Euro! Teilnehmen
 
>