Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Kartoffel-Hack-Auflauf | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kartoffel-Hack-Auflauf | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Pellkartoffeln
1 große(r)   Zwiebel
3 mittlere(s,r)   Knoblauchzehen
2 EL   Öl
500 g   Hackfleisch, gemischt
1 EL   Oregano
1 Prise(n)   Salz
1 EL   Tomatenmark
400 g   Tomatenstücke
1 Stk.   Spitzkohl  

(alternativ: Weißkohl)

150 g   Schmand
100 ml   Sahne
150 g   Streukäse
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Hand voll   Petersilie, glatt

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch würfeln. In heißem Öl andünsten, Hack dazugeben und krümelig braten. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark sowie Tomaten zufügen und etwas einkochen lassen. Ofen auf ca. 175° C(Umluft: 155° C) vorheizen.
    2. Spitzkohl putzen und klein schneiden. Schmand, Sahne, Peffer und Salz verrühren. Spitzkohl in eine gefettete Auflaufform geben, Hackmasse darauf verteilen und mit Kartoffelscheiben bedecken. Schmandsahne darübergießen.
    3. Mit Käse bestreuen. Auflauf ca. 45 Minuten lang im Ofen backen. Mit Petersilienblättchen garnieren und servieren.


Die Tomatenstücke, die in der Zutatenliste erwähnt werden, kann man ganz einfach in Dosen käuflich erwerben.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von Lala95:

Probier ich mal aus ist bestimmt gut!!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
750 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Kartoffel-Hack-Auflauf wurde bereits 2885 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
24-adventstuerchen
24. Adventstürchen
Wir verlosen die wetter- und wasserfeste Kompaktkamera Nikon Coolpix W300 im Wert von 395 Euro! Teilnehmen
 
>