Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Heilbuttkotelett in Weißweinsoße | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Heilbuttkotelett in Weißweinsoße | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
800 g   Kartoffeln
8 mittlere(s,r)   Karotten
4 Stk.   Heilbuttkoteletts (je ca. 200 g)
200 ml   Weißwein trocken
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Blatt   Lorbeer
5 EL   Weißweinessig
1 EL   Gemüsebrühepulver-Instant
1 EL   Butter  

(alternativ: Margarine)

100 g   Schlagsahne
1 EL   Petersilie gehackt
1 Prise(n)   Pfeffer weiß
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser etwa 20 Minuten kochen. Karotten schälen, waschen und längs vierteln. Heilbuttkoteletts waschen, trocken tupfen. Die Zwiebel schälen und halbieren.
    500 ml Wasser mit Lorbeerblatt, Weißwein, Zwiebel und Weißweinesig aufkochen lassen. Die Brühe einrühren, mit Salz würzen. Heilbuttkoteletts in den Sud legen, bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten gar ziehen lassen.
    Butter erhitzen und die Karotten darin andünsten. Dann 100 ml Wasser angießen, aufkochen lassen und etwa 5 Minuten dünsten, salzen.
    100 ml Fisch-Sud abmessen und ca. 5 Minuten auf die Hälfte einkochen lassen. Sahne angießen, Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Alles anrichten und mit der Petersilie bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
440 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Heilbuttkotelett in Weißweinsoße wurde bereits 410 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>