Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Kartoffeln | 

Backskloß | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Backskloß | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Salz
1 Stk.   Brötchen
2 kg   Kartoffeln
1 Schuss   Öl
750 g   Schweinekamm oder Rippenstück

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die roh geriebene Kartoffelmasse mit Salz abschmecken. Dann das zuvor eingeweichte Brötchen ausdrücken und unter die Kartoffelmasse mischen. Ein Teil der Kartoffelmasse in den mit Öl abgestrichenen Bratentopf geben, darauf das gesalzene und in Würfel geschnittene Fleisch legen. Das Fleisch wird mit dem Rest der Kartoffelmasse abgedeckt, reichlich mit Öl beträufelt und dann bei mittlerer Hitze zwei Stunden in der Bratröhre goldbraun gebacken.


Dazu reicht man gekochtes Sauerkraut.
Das Wort Backskloß stammt von dem Wort 'Backs'=Backhaus. Denn dieses Gericht wurde früher im Backs gebacken.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 0 Minuten
 

Backskloß wurde bereits 5157 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen
 
>