Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Käse | 

Lachs-Käse-Hörnchen | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Lachs-Käse-Hörnchen | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
0,5 Bund   Schnittlauch
280 g   Mehl
2 TL   Backpulver
75 g   Halbfettmargarine
0,5 TL   Salz
125 ml   Milch fettarm
200 g   geräucherter Lachs
200 g   Frischkäse
3 EL   Limettensaft
1 Stk.   Eiweiß
3 EL   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Ringe schneiden. Mehl und Backpulver mischen. Margarine, Salz, Milch und 1 EL Schnittlauch zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie gewickelt ca. 15 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

    Backofen auf 175° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 165° vorheizen. Lachs klein schneiden und mit Frischkäse und Limettensaft pürieren. Teig ausrollen, 12 Dreiecke ausschneiden, Füllung darauf geben und zu Hörnchen aufrollen.

    Hörnchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Eiweiß mit Wasser verquirlen und Hörnchen damit bestreichen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. knusprig braten. Mit restlichen Schnittlauchringen garniert servieren.


Kühlzeit: 15 Min.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Lachs-Käse-Hörnchen wurde bereits 562 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>