Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Leberknödelsuppe | Innereien Rezept auf Kochrezepte.de von Lucy79

 


Leberknödelsuppe | Innereien

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Semmeln, alt  

(alternativ: Knödelbrot)

250 ml   Milch
200 g   Rinderleber
1 kleine(r)   Zwiebel
1 Bund   Petersilie
1 kleine(r)   Zitrone(n)
2 Prise(n)   Salz
2 mittlere(s,r)   Eier
1,5 l   Brühe, fett
2 Prise(n)   Pfeffer
1 EL   Majoran
1 EL   Schnittlauchröllchen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Semmel fein schneiden und mit lauwarmer Milch übergießen. Zugedeckt etwas durchziehen lassen.

    Rinderleber waschen, häuten und mit der Zwiebel durch die Fleischmaschine drehen.

    Gewiegte Petersilie in Butter andünsten, mit den anderen Zutaten zu den Semmeln geben und abschmecken. 8 kleine oder 4 große Knödel formen und in die kochende Brühe einlegen.

    Je nach Größe 15-25 Minuten kochen, dann noch ziehen lassen, mit Schnittlauch anrichten. Sollte der Teig zu weich sein und zerfallen, noch etwas Semmelbrösel zugeben.


Wer mag, kann Knoblauch zu den Leberknödeln dazugeben.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

gut, hat geschmeckt

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Leberknödelsuppe wurde bereits 2635 Mal nachgekocht!

 

Lucy79




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>