Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | Huhn | 

Vorspeise: Romana-Salat mit Huhn | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Vorspeise: Romana-Salat mit Huhn | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Kopf   Romanasalat
300 g   Hühnerbrust  

(alternativ: Putenschnitzel)

1 mittlere(s,r)   Zwiebel rot
1 EL   Öl zum Anbraten
1 EL   Essigessenz 25 %
4 EL   Wasser
3 EL   Joghurt
1 EL   Speiseöl
1 EL   Kräuter frisch (gehackt)
1 Tropfen   Paprikapulver
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den Romana-Salat waschen, abtropfen lassen und die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Die Hühnerbrust in Würfel schneiden und in Öl rundherum anbraten. Mit Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver würzen. Die rote Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Salatblätter auf Teller verteilen, die noch warme Hühnerbrust darauf verteilen und mit den Zwiebelringen garnieren.
    Für das Dressing Essig-Essenz, Wasser, Joghurt und Öl miteinander verrühren. Gehackte Kräuter dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken.


Romana-Salat = Herzhafter, kräftiger Geschmack, harmoniert mit cremigen Dressings, schmeckt lecker mit Käse, Sardellen und kurz gebratenem Geflügel.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Vorspeise: Romana-Salat mit Huhn wurde bereits 455 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>