Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Specklinsen | Hülsenfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Specklinsen | Hülsenfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Bauchspeck
1 Stk.   Zwiebel
400 g   Linsen
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
250 g   Semmelbrösel
50 g   Butter
2 Stk.   Eier
375 ml   Milch
100 g   Mehl
1 Prise(n)   Muskatnuss
1 Blatt   Lorbeer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Speck in Streifen schneiden und in einem mittelgroßen Topf anbraten. Den gewürfelten Zwiebel dazugeben. Die Linsen gründlich mit viel Wasser abschwemmen, in den Topf geben und 1/8 l Wasser dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und einem Lorbeerblatt würzen und alles 15 Minuten lang dünsten.

    Mit Semmelknödel servieren. Dafür die Semmelwürfel gut mit der zerlassenen Butter vermischen. Die zerschlagenen Eier, die Milch, das Mehl und den angerösteten Zwiebel dazugeben. Die Knödelmasse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen. Mit feuchten Händen Knödel formen und diese in schwach wallendem Salzwasser ca. 20 Minuten dünsten.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

sehr gute nicht komplizierte darstellung, danke! -
man könnte dazuschreiben ob es sich um dosenlinsen handelt, bzw. die linsen vorgekocht oder vorher in essigwasser etc. über nacht eingelegt werden sollten

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Specklinsen wurde bereits 4597 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
naschkatzen-aufgepasst
Naschkatzen aufgepasst!
Back-Kurs bei Konditor-Weltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber zu gewinnen Teilnehmen
 
>