Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Serbischer Bohnentopf | Hülsenfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Serbischer Bohnentopf | Hülsenfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Knackwürste (Debreciner o.ä.)
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 TL   Kümmel
1 Blatt   Lorbeer
1 Prise(n)   Majoran
80 g   Margarine
500 g   Paprikaschoten, gemischt
1 Prise(n)   Salz
1 TL   Paprikapulver, scharf
1 EL   Tomatenmark
300 g   weiße Bohnen
2 Stk.   Zwiebeln

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Bohnen über Nacht einweichen. Die eingeweichten Bohnen mit dem Lorbeerblatt und etwas Salz fast weich kochen. Feingehackte Zwiebeln in der Margarine hellgelb anrösten. Paprikapulver, Tomatenmark, Kümmel, Majoran und zerdrückte Knoblauchzehe zugeben und mit etwas Bohnenbrühe auffüllen.
    Die Würste in feine Scheiben schneiden, mit den abgetropften Bohnen zu den Gewürzen geben.
    Kurz bevor die Bohnen ganz weich sind, die in Streifen geschnittenen Paprikaschoten mitdünsten.
    Mit Weißbrotscheiben servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Serbischer Bohnentopf wurde bereits 3603 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
youll-never-walk-alone
You´ll never walk alone
Wir verlosen einen 200-Euro-Gutschein des Schuhlabels CRICKIT! Teilnehmen
 
>