Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Schwarze Bohnensuppe mit Currycreme | Hülsenfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von GuteUte

 


Schwarze Bohnensuppe mit Currycreme | Hülsenfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Bohnen, schwarz
1 Stk.   Lorbeerblatt
2 Stk.   Zwiebel
3 Stk.   Knoblauchzehe
1 TL   Kreuzkümmel
1,5 l   Hühnerbrühe
1 Packung(en)   Crème fraîche
1 TL   Currypulver
1 TL   Kurkumapulver
2 Stk.   Peperoni, grün
0,5 Bund   Petersilie  

(alternativ: Koriander)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zubereitung der Suppe:
    Die schwarzen Bohnen einige Stunden in Wasser einweichen. Das Lorbeerblatt hinzugeben und mit den Bohnen in reichlich Wasser weich kochen. (Je nach Länge der Einweichzeit ca. 1,5 Stunden).
    Die Zwiebeln und Knoblauchzehen würfeln und in Olivenöl andünsten. Anschließend mit Kumin würzen und die Hühnerbrühe dazugeben. Aufkochen und jetzt die Bohnen dazugeben. Das Ganze 15 Minuten köcheln lassen. Salzen und pfeffern und anschließend pürrieren.


    Zubereitung der Creme:
    Den Becher Crème fraîche mit Curry, Kurkuma und Salz verrühren. Die grünen Peperonies fein würfeln und die Petersilie fein hacken.
    Alles vermengen und zum Schluss als Klecks auf die in Tassen eingefüllte Suppe geben.


Die Mischung der Bohnen mit den scharfen Peperoni ist toll!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Schwarze Bohnensuppe mit Currycreme wurde bereits 2241 Mal nachgekocht!

 

GuteUte




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>