Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Hessische Linsensuppe | Hülsenfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von RussianGirl12

 


Hessische Linsensuppe | Hülsenfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Linsen, braun
2 l   Fleischbrühe
2 Bund   Suppengrün
2 Stk.   Würstchen, geräuchert
2 Stk.   Zwiebeln
100 g   Bauchspeck, geräuchert
1 Stange(n)   Lauch
1 EL   Butter
3 Prise(n)   Salz
1 Schuss   Rotweinessig
3 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Linsen knapp mit Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Wasser abgießen und die Linsen in der Fleischbrühe zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze 90 Minuten kochen.

    Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden. Während der letzten 30 Minuten zur Suppe geben. Würstchen zufügen. Zwiebeln und Speck würfeln. Lauch waschen, in Streifen schneiden. Alles in der Pfanne in heißem Fett rösten. Suppe mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Würstchen in Scheiben schneiden, mit Zwiebeln, Speck und Lauch in die Suppe geben und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Hessische Linsensuppe wurde bereits 4351 Mal nachgekocht!

 

RussianGirl12




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>