Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Delikates Roastbeef mit Erbsen & Cumberlandsauce | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Delikates Roastbeef mit Erbsen & Cumberlandsauce | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
5 EL   Rotwein trocken
500 g   TK-Erbsen
6 EL   Johannisbeergelee rot
1 TL   Speisestärke
3 TL   Senf Mittelscharf
1 mittlere(s,r)   Bio-Zitrone; Saft
1 große(r)   Bio-Orange, Schalenabrieb sowie Saft von 2 Orangen
5 EL   Portwein
1 kg   Kleine Kartoffeln
1 kg   Roastbeef
4 EL   Butterschmalz
1 Prise(n)   Zucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Für die Cumberland-Sauce Rotwein und Speisestärke glatt rühren. Das rote Fruchtgelee erwärmen, Senf, Orangen- und Zitronenschale und Säften sowie Portwein zufügen und unterrühren. Die angerührte Speisestärke zugießen und unter Rühren nochmals aufkochen. Mit Salz und Pfeffer sowie Edelsüßpaprika-Pulver abschmecken, dann abkühlen lassen.
    Die kleinen Kartoffeln waschen und in Wasser 15 - 20 Minuten kochen, anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und pellen.
    Roastbeef kalt abbrausen und trocken tupfen, salzen und pfeffern. Dann auf ein gefettetes Backblech legen und im heißen Backofen bei 200 Grad 35 bis 40 Minuten braten.
    Zwei Esslöffel Butterschmalz erhitzen, Kartoffeln darin wenden und ca. 8 Minuten braten, salzen und pfeffern. Die Erbsen 4 - 5 Minuten in kochendem Salzwasser garen, abgießen und abtropfen lassen.
    Nun 1 bis 2 EL Butterschmalz im Topf erhitzen, Erbsen darin schwenken. Erbsen mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
    Roastbeef aus dem Ofen nehmen, in Alufolie wickeln und 5 Minuten ruhen lassen, dann aufschneiden.
    Roastbeef mit Erbsen und Cumberlandsauce anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
770 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Delikates Roastbeef mit Erbsen & Cumberlandsauce wurde bereits 762 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>