Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Bohnen-Kartoffel-Eintopf | Hülsenfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von kuhnke

 


Bohnen-Kartoffel-Eintopf | Hülsenfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 kleine(r)   Zwiebeln
1 Zehe(n)   Knoblauch
60 g   Chilischoten
300 g   Brechbohnen
500 g   Kartoffeln
3 TL   Öl
5 Würfel   Brühwürfel
350 g   Bohnen, weiß
2 Zweig(e)   Petersilie
2 Zweig(e)   Bohnenkraut
750 ml   Wasser
100 g   Tomaten, getrocknet, in Öl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten in Streifen schneiden. Chilischoten waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden.

    Brechbohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden.

    In einem Topf Öl heiß werden lassen. Zwiebeln, Knoblauch, Chilischoten und Tomaten andünsten. Wasser zugießen und Brühwürfel darin auflösen. Bohnen und Kartoffeln zugeben und ca. 15 Minuten garen. Weiße Riesenbohnen zugeben und weitere 5 Minuten garen.

    Petersilie und Bohnenkraut waschen, Blättchen von dem Stielen zupfen, kleinschneiden und zum Eintopf geben.


Serviert am besten geröstetes Bauernbrot dazu, schmeck ganz gut dazu.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
316 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Bohnen-Kartoffel-Eintopf wurde bereits 2318 Mal nachgekocht!

 

kuhnke




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>