Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Hülsenfrüchte | 

Bohnen-Fleisch-Eintopf | Hülsenfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Galinha

 


Bohnen-Fleisch-Eintopf | Hülsenfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Bohnenkerne, weiß
1,5 l   Wasser
2 Stk.   Gänsekeulen
3 kleine(r)   Zwiebeln
1 Blatt   Lorbeer
2 Stk.   Nelken
250 g   Schweinenacken, gepöckelt
4 EL   Schweineschmalz
1 Bund   Suppengrün
1 Glas   Rotwein
3 EL   Tomatenmark
2 Zehe(n)   Knoblauch
200 g   Knoblauchwurst
2 Zweig(e)   Petersilie
2 EL   Semmelbrösel
1 TL   Cayennepfeffer
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Bohnenkerne im Wasser über Nacht einweichen. Bohnen im Einweichwasser aufkochen. Geschälte und gewürfelte Zwiebel, Salz und Pfeffer, Lorbeerblatt und Nelken dazugeben. 60 Minuten kochen.
    Fleisch von den Gänsekeulen lösen, in grobe Würfel schneiden und zusammen mit dem Schweinefleisch im heißen Fett anbraten. Geputztes und klein geschnittenes Suppengrün, Rotwein, Cayennepfeffer und geschälte und mit Salz zerdrückte Knoblauchzehen zugeben. 40 Minuten zugedeckt schmoren. Wurstscheiben und Petersilie dazugeben.
    Inhalt der beiden Töpfe mischen. In eine feuerfeste Form füllen. Schmalz und Semmelbrösel darauf verteilen. Im Ofen ca. 60 Minuten bei 200 °C überbacken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 120 Minuten
 

Bohnen-Fleisch-Eintopf wurde bereits 2437 Mal nachgekocht!

 

Galinha




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>