Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Herzhaftes Gebäck | 

Zwiebelkuchen | Herzhaftes Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de

 


Zwiebelkuchen | Herzhaftes Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 16 Portion(en)
21 g   Hefe
1 TL   Zucker
500 g   Mehl
300 ml   Wasser
2 EL   Öl
1 kg   Zwiebeln
150 g   Speck, durchwachsen
150 g   saure Sahne
3 Stk.   Eier
1 TL   Kümmel
3 Prise(n)   Pfeffer
3 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Hefe zerbrückeln. Zucker, 1 EL Mehl und 4 EL lauwarmes Wasser unterrühren. Zugedeckt bei Zimmertemperatur ca.15 min. gehen lassen.

    Restliches Mehl und Salz mischen. Vorteig, restliches Wasser und Öl zufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend mit den Händen auf der Arbeitsfläche ca. 5 min. durchkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

    Zwiebel abziehen und würfeln. Speck würfeln und ca. 5 min. anbraten. Zwiebelwürfel zugeben, ca. 10 min. andünsten. Etwas abkühlen lassen.

    Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche kurz durchkneten. Auf einem gefetteten Blech ausrollen. Teig an den Rändern etwas hochdrücken. Zugedeckt nochmals ca. 15 min. gehen lassen.

    Saure Sahne und Eier verrühren, Zwiebel-Mischung und Kümmel unterrühren und abschmecken. Auf den Teigboden geben und gleichmäßig verstreichen. Bei 200 °C (ohne Vorheizen) auf der zweiten Schiene von unten ca. 40 min. goldbraun backen. Am besten lauwarm servieren.


Ein Klassiker.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Des ist mal ein Zwiebelkuchen was ich gerne mal vom Bäcker kaufen würde...klasse!!!!!!!!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
190 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Zwiebelkuchen wurde bereits 8975 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>